Potenz

Gel Man Pride: Was ist das Gel? Was sind die Auswirkungen? Sie werden in unserem Guide darüber lesen. Letzte Kommentare 2019

27 Mai 2019

Eine erektile Dysfunktion – Abkürzung ED, auch Erektionsstörung, Potenzstörung, Impotentia coeundi (von lateinisch coire ‚zusammengehen‘, ‚sich begatten‘, vgl. Koitus), im Volksmund auch Impotenz – ist eine Sexualstörung, bei der es einem Mann über einen längeren Zeitraum hinweg in der Mehrzahl der Versuche nicht gelingt, eine für ein befriedigendes Sexualleben ausreichende Erektion des Penis zu erzielen oder beizubehalten. Kurzzeitige Erektionsstörungen gelten hingegen nicht als ED.

In 70 Prozent der Fälle sind körperliche Ursachen schuld an einer erektilen Dysfunktion. Am häufigsten ist die Penisdurchblutung gestört und / oder die Penismuskulatur selbst, die der Gefäßwandmuskulatur sehr ähnlich ist, erkrankt. Entweder kommt zu wenig Blut im Penis an, weil die versorgenden Arterien “verkalkt” sind (Arteriosklerose). Oder das Blut fließt zu schnell über die Venen wieder ab. Oder beides. In jedem Fall reicht die Blutmenge in den Schwellkörpern des Penis nicht mehr für eine befriedigende Erektion aus.

Verschiedene Krankheiten, die Durchblutungsstörungen fördern, steigern auch das Risiko für Erektionsprobleme: Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen. Der Lebensstil hat ebenfalls einen entscheidenden Einfluss: Rauchen, Übergewicht, Bewegungsmangel sowie eine einseitige und ungesunde Ernährung setzen den Blutgefäßen zu und erhöhen damit auch die Wahrscheinlichkeit für Potenzprobleme. Umgekehrt hilft eine gesunde Lebensweise, Potenzstörungen vorzubeugen. Es konnte auch mehrfach gezeigt werden, dass eine gesunde Lebensweise und regelmäßiger Sport einen günstigen Einfluss auf eine Erektionsstörung ausüben.

Organische Ursachen

Bei den organischen Ursachen für Erektionsstörungen unterscheidet man:

  • Störungen bei der Blutzufuhr oder dem Blutabfluss (vaskuläre Ursachen)
  • Schädigungen im zentralen oder peripheren Nervensystem (neurogene Ursachen)
  • Hormonstörungen (endokrine Ursachen)
  • Schädigungen des Schwellkörpergewebes (kavernöse Ursachen)

Gel Man Pride – erfahrung, test deutschland, erfahrungsberichte. Wie funktioniert das?

Es ist Man Pride – ein Gel, das in kurzer Zeit erstaunliche Ergebnisse garantiert. Das Produkt bietet eine harte Erektion, wenn Sie Sex haben wollen. Darüber hinaus ermöglicht es Ihnen, eine harte Erektion für eine lange Zeit aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus erhöht es effektiv die Libido und liefert viel Energie. Mit diesem Gel können Sie das Unbehagen vergessen, das Sie während der Befürchtung begleitet hat, dass etwas schief gehen könnte. So garantiert es mehr Selbstvertrauen und Zufriedenheit mit Sex. Ich muss auch erwähnen, dass Man Pride den Penis um 6,4 cm vergrößert. Dank diesem ist die Frau wahrnehmbarer, und für den Mann liefert eine intensivere Erfahrung. Das Gel arbeitet sehr schnell. Die Auswirkungen sind nach der ersten Anwendung sichtbar und die Verwendung des Produkts verursacht keine Probleme.

Die sexuelle Befriedigung ist eine allgemeine Beschreibung der Vorteile von Man Pride-Gel. Informieren Sie sich über die spezifischen Ergebnisse, die Sie mit Man Pride erzielen können:

  • Maximales Vergnügen
    Die Vorbereitung verstärkt die Empfindungen während des Geschlechtsverkehrs.
  • Längere Beziehungen
    Sex kann bis zu 30 Minuten länger dauern.
  • Montage ohne Probleme
    Sie werden jederzeit bereit sein.
  • Erhöhte Libido
    Du wirst öfter Sex haben wollen.
  • Zufriedenheit des Partners
    Sie werden Ihren Partner nie mehr im Stich lassen.

Schon nach einigen Tagen wirst du bemerken, dass deine Erektion länger andauert. Es wird von Tag zu Tag besser, bis zum zehnten Tag. Die verlängerte Erektion wird sich stabilisieren und wird um 80% länger als deine reguläre Erektion sein.

Man Pride inhaltsstoffe, nebenwirkungen. Was enthält es?

Man Pride inhaltsstoffe, nebenwirkungen. Was enthält es?
NameDescription
GuaranaextraktMehr als Hälfte Testosteron wird im Blut an Eiweiße, z.B Sexualhormonbindendes Globulin, SHGB, gebunden. Deshalb tritt nur ein Teil Testosteron in freier Form auf, die Libido und Erektion bewirkt. Die in Guarana enthaltenen Lignane weisten die Fähigkeit auf, sich mit SHBG an Stelle vom Testosteron zu binden. Dank dessen wächst der Testosteronspiegel im Körper und Sie verspüren einen Zufluss männlicher Energie.
Extrakt aus Großes KletteErweiterte Blutgefäße erlauben einen schnelleren Blutzufluss ins Glied. Erweitert werden auch die zuführenden Blutgefäße, Arterien, im Penis. Mit dem zugeführten Blut werden alle Grubenhöhlen im Penis aufgefüllt. Dadurch ist eine große Erektion zu bekommen.
ZinkIn unabhängigen Untersuchungen wurde bewiesen, dass der zugelierferte Zink die Testosteronwerte bei 9 älteren Männern, bei denen wesentlicher Mangel am Testosteron festgestellt wurde, in knapp 3 Monaten zweifach gesteigert hat. Andere Tests haben gezeigt, dass bei den Sportlern, die Zink, Magnesium und Vit. B6 8 Wochen lang eingenommen haben, der Spiegel vom freien Testosteron um 33,5% angestiegen ist.

Gel Man Pride Bewertungen, forum. Was sagen die Benutzer?

Bewertungen von Menschen, die bereits verwendeten Man Pride sehr positiv.

Man Pride hat mich daran erinnert, was bedeutet, großen Appetit auf Sex zu haben. Ich weiß nicht mehr, wann ich angefangen habe, es 2, 3 mal am Tag zu treiben. Ich kann meine rau jetzt sogar bis zu 4 mal am Tag beglücken.
Peter

Man Pride ist die beste Lösung für ein mächtiges Gemächt. Dank dessen habe ich Kraft und Lust darauf. Wilder Sex, den keine Frau vergißt.
Dominik

Gel Man Pride bestellen, preis, amazon. Wo kaufen?

Serum kann nur über die Website des Herstellers bestellt werden.

Man Pride

Können psychologische Behandlungen alleine ausreichen?

Um die Entscheidung zu vereinfachen, welcher Spezialist am besten aufgesucht werden sollte, gilt prinzipiell, dass am Beginn der Besuch in einer urologischen Praxis/Ambulanz stehen sollte.

Die dort tätigen Fachärzte werden in weiterer Folge die Überlegung anstellen, ob für den jeweiligen Patienten eine sexualtherapeutische Beratung zusätzlich sinnvoll ist.

Zumeist suchen Patienten jedoch neben der Ursachenforschung einen raschen therapeutischen Erfolg, der mit der alleinigen Sexualtherapie in der Mehrzahl der Fälle nicht umgehend gewährleistet werden kann.

Sending
User Rating 5 (1 vote)

Er nimmt aktiv an vielen Konferenzen, Symposien und Kolloquinen teil, weil er meint, dass Diätetik eine Wissenschaft ist, die sich dynamisch entwickelt und es nicht möglich ist, ein guter Experte zu sein und sich nicht zusammen mit der Wissenschaft zu entwickeln. Außerdem ist er ein Autor zahlreicher wissenschaftlichen und parawissenschaftlichen Publikationen, in der er überzeugt, dass eine zielgerichtete Ernährungstherapie, die ein erfahrener Diätetiker führt, ein Garant der Gesundheit ist. Er spezialisiert sich vor allem auf klinische Diätetik und Sport-Diätetik. Umfangreiche Erfahrung, die er während seiner intensiven Leben erworben, ermöglicht ihm, richtige Ernährung, Trainings und Supplementierung sowohl in Bezug auf Amateur- als auch Spitzensport anzupassen.